Direkt zum Einleitungs-Teaser Direkt zum Inhalt Direkt zur Fußzeile
elite Unis für alleFür ein Österreich der Jungen

PH Graz

Michael Raith

Hochschulkoordinator und Mandatar Universitätsvertretung

1. Nur Schwarzfahren ist teurer
Graz hat das teuerste Studiticket in ganz Österreich! Während man in Wien 90 € pro Semester zahlt, um an die Uni zu kommen, sind es in Graz 142 €. Das ist zu viel! Wir fordern ein Studiticket um 50 € pro Semester!

2. Mehr Praktikumsplätze
An unserer PH braucht es mehr Praktikumsplätze. Ob das Praktikum in Graz oder eine Stunde entfernt stattfindet, ist entscheidend. Praktika an entfernten Schulen können nicht in jeden Stundenplan integriert oder nicht einmal erreicht werden. Daher fordern wir eine Aufstockung der Praktikumsplätze in Graz!

3. Ausbau der Lernorte
Kleine Räume, alte PCs, kaum Steckdosen – wer Gruppen- oder Einzelarbeiten zu bewältigen hat, weicht auf andere Unis aus oder versucht sein Glück in der Mensa. Die Lernräume der PH sind veraltet, unzureichend ausgestattet und überhaupt kaum vorhanden. Wir fordern daher den Ausbau der Lernräume auf dem PH-Gelände und die Schaffung nutzbarer Gruppenarbeits- und Einzelarbeitsplätze!

Hier findest du unser gesamtes Programm für deine Hochschule!

Zum Newsletter anmelden