Direkt zum Einleitungs-Teaser Direkt zum Inhalt Direkt zur Fußzeile
elite Unis für alleFür ein Österreich der Jungen

Vorstand

Stephen Slager ist 24 Jahre alt und lebt im zweiten Wiener Gemeindebezirk. Er studiert Angewandte Linguistik an der Universität Wien. Stephen kam bereits 2015 zu JUNOS Studierenden, wo er sich im ÖH-Wahlkampf engagierte. 2018 übernahm er die Hochschulkoordination der Universität Wien und war er als Landeshochschulkoordinator Teil des Wiener Landesvorstandes. Im ÖH-Wahlkampf 2019 leitete Stephen den Wahlkampf in Wien. Bei der Mitgliederversammlung im Juni 2019 wurde Stephen zum Vorsitzenden von JUNOS Studierenden gewählt.

Sophie ist 22 und geborene Wienerin. Seit 2016 studiert sie an der Universität Wien Jus, mittlerweile kurz vor dem Abschluss, und Volkswirtschaftslehre. Sophie ist im Frühling 2018 zu JUNOS gestoßen, seit mittlerweile 2 Jahren UV Mandatarin an der Uni Wien und seit letztem Jahr im Vorstand von Junos Studierende. Seit diesem Jahr als stv. Vorsitzende und zuständig für Programmatik und inhaltliche Planung. Sophie liebt spannende Diskussionen, gutes Essen, Bier und Pinguine.

Julian Fritsch wurde am 27. September 1999 in Feldkirch geboren und studiert Politikwissenschaft und Publizistik an der Universität Wien. Seit Juli 2017 ist er Mitglied bei JUNOS, wo er sich unter anderem als Landesgeschäftsführer in Vorarlberg engagiert hat. Seit seinem Umzug nach Wien und dem Beginn seines Studiums setzt er sich bei den JUNOS Studierenden mit Begeisterung für liberale Hochschulpolitik ein.

Katharina Oberholzer, geboren am 29.10.1999, kommt aus Obertrum am See im Salzburger Flachgau. Sie studiert an der FH OÖ Global Sales and Marketing in Steyr, wo sie im Laufe ihres ersten Semesters Mitglied bei JUNOS Studierende wurde. Nach ihrem Beitritt beteiligte sie sich maßgeblich am erfolgreichen ÖH Wahlkampf der JUNOS Studierende an ihrer Fachhochschule. Im Dezember 2019 hat sie die Hochschulkoordination der FH Steyr übernommen und ist seit Juli 2020 Mitglied im Vorstand der JUNOS Studierende und verantwortlich für Standortkoordination.

4

Alina Schlenz

Vorstandsmitglied für Scouting- und Talentmanagement

Alina Schlenz wurde am 10.07.2001 geboren und lebt im neunzehnten Wiener Gemeindebezirk. Seit 2018 ist sie bei JUNOS und bei NEOS, auf Bezirksebene, aktiv. Sie studiert seit 2019 Rechtswissenschaften an der Universität Wien und ist seitdem bei Junos Studierenden engagiert. Im Juli 2020 wurde Alina Schlenz als Vorstandsmitglied für Scouting & Talentmanagement in den JUNOS-Studierenden Vorstand gewählt.

Aramis Zinke wurde am 3.5.2000 in Wien geboren und studiert Politikwissenschaft an der Universität Wien, im Zuge seines Erweiterungscurricula beschäftigt er sich zudem mit dem Thema Social Media. Er ist seit zwei Jahren Mitglied bei JUNOS Studierende, wo er zunächst als Hochschulkoordinator und dann als Vorstandsmitglied für Kommunikation Verantwortung übernehmen durfte. Seine Freizeit verbringt Aramis gerne am Fußballplatz, sowohl als Vereinsspieler, als auch als Besucher im Stadion.

Anna Stürgkh, geboren am 2. April 1994 in Wien. 2012 maturierte sie an der Sir Karl Popperschule. Darauf folgte ein "gap year" in dem sie für einige Zeit in Paris arbeitete. Anfang 2013 folgte ein 4 monatiges Praktikum in der Sportredaktion des ORF. In dieser Zeit begann sie sich für NEOS zu engagieren. Während des Nationalratswahlkampfs 2013 und 2017 unterstützte sie im Wahlkampfteam in Niederösterreich. Im Jugendwahlkampf lernte sie JUNOS kennen und lieben. 2016 schloss sie Ihr Geschichte Studium an der University of Cambridge ab. Nach einem Jahr bei dem liberalen Think Tank Agenda Austria im Einsatz für die liberale Rettung Österreichs, studiert sie nun internationale Studien an der diplomatischen Akademie Wien und bereitet sich so auf die Weltrettung im Namen der Freiheit vor. Sie ist brennende Feministin und Liberale.

Zum Newsletter anmelden