fbpx
Direkt zum Einleitungs-Teaser Direkt zum Inhalt Direkt zur Fußzeile
elite Unis für alleFür ein Österreich der Jungen

Universität Wien

Unser Team

Sophie Wotschke

UV-Mandatarin

Unser Programm für die Uni Wien

 

Lernplätze mit Wohlfühlfaktor ausbauen

Damit du in Zukunft keine Zeit mehr mit dem Suchen von Lernplätzen verschwenden musst wollen wir das Angebot an diesen ausbauen und sie den Studierenden auch an Wochenenden zur Verfügung stellen. Zusätzlich soll auf eine zum Lernen einladende Einrichtung geachtet werden, damit du dich voll auf dein Studium konzentrieren kannst!

 

Neue Medien erobern

Tablet, Smartphones und Notebooks sind in unserem Studienalltag keine Seltenheit. Um Geld zu sparen sollen Skripten daher allen Studierenden kostenlos digital zur Verfügung gestellt werden und zusätzlich das E-Learning-Angebot in Lehrveranstaltungen ausgebaut werden. Streaming oder das Abrufen einer Vorleungsaufzeichnung dürfen im 21. Jahrhundert keine Seltenheit mehr sein!

 

Mehr Mitbestimmung für Studierende

Die ÖH bittet uns Studierende jedes Semester zur Kasse, überlässt ihnen jedoch keinerlei Mitbestimmung bei den Entscheidungen wo deren Geld hinfließt. Wir JUNOS fordern eine Onlineabstimmung nach dem Vorbild der Uni Graz, um zu bestimmen, welche Projekte mit dem ÖH-Beitrag finanzielle Unterstützung erlangen sollen. Jeder Student soll die Möglichkeit haben sein eigenes Projekt einzureichen und es online vorzustellen.

Zum Newsletter anmelden