Wer wir sind

Wir Junge liberale Studierende sind eine Fraktion in der Österreichischen Hochschüler_innenschaft. Mit sechs Mandaten in der Bundesvertretung, 37 Mandaten an 18 Hochschulen und sechs Exekutivbeteiligungen setzen wir uns aktiv für deine Interessen ein. Wir sind bundesweit organisiert und kandidieren alle zwei Jahre bei den ÖH-Wahlen.

Historie

2009
Gründung Julis

2009 gründeten sich die JuLis - Junge Liberale Österreich aus einem Bundesforum des Liberalen StudentInnenforums (LFS) heraus. Direkt im selben Jahr traten die JuLis auch zum ersten Mal bei den ÖH-Wahlen an.

2014
Verbindung mit NEOS

Im Jahr 2014 wurden die JuLis zu JUNOS - Junge liberale NEOS! Seither arbeiten auch wir Junge liberale Studierende enger mit NEOS zusammen und stehen, anders als andere Fraktionen, zu dieser Verbindung!

2017
Bestes Wahlergebnis 2017

2017 konnten wir unser bisher bestes Wahlergebnis erzielen: 12,61%! Yannick Shetty (aktuell Nationalratsabgeordneter für NEOS) war damals unser Spitzenkandidat. 

2019
Generation Zweistellig
Generation Zweistellig

Wir JUNOS sind aus der ÖH nicht mehr wegzudenken, schon das dritte mal in Folge snd wir zweistellig! Wir sind fester Bestandteil der ÖH, konstruktiv und kritisch. 

2021
JUNOS GEHT IN VERANTWORTUNG.
JUNOS GEHT IN VERANTWORTUNG.

Nachdem wir unser Ergebnis deutlich verbessern konnten, zeigen wir: wir sind Anpacker. Wir JUNOS sind in 3 der 5 größten Hochschulen in Verantwortung und setzen uns für Verbesserungen im Studienalltag ein. Auch in den Fachhochschulen sind wir in Verantwortung - egal ob mit Schwerpunkt Wirtschaft oder Gesundheit. 

Aktuell
Aktuell

Aktuell halten wir sechs Sitze in der Bundesvertretung der ÖH und dürfen auch an einigen Standorten in der Exekutive mitbestimmen! Zudem sind wir an sehr vielen Hochschulen in Österreich auch mit Mandatar_innen vertreten!

Bundesvorstand

Lukas_Schobesberger_Portrait

Lukas Schobesberger

Vorsitzender

IMG_1494

Viktoria Marik

Stv. Vorsitzende für Presse/ Organisation

WhatsApp Image 2022-11-24 at 12.06.40

Mario Dragnev

Geschäftsführer

Sophie.Portrait

Sophie Hrnecek

Vorstandsmitglied für Kommunikation

Bild

Sebastian Miegl

Vorstandsmitglied für Kommunikation

sablatnig

Johannes Sablatnig

Vorstandsmitglied für Vertretungsarbeit 

Susa Engeler

 Vorstandsmitglied für Hochschulmanagement

weyrosta

Alex Weyrosta

Vorstandsmitglied für Talentmanagement

Anna Stürgkh

Bundesvorsitzende von JUNOS – Junge liberale NEOS

landeskoordinator_innen

EMRE KAYA

Landeskoordinator Oberösterreich

Susa engeler

Landeskoordinatorin Salzburg

beNjamin gangl

Landeskoordinator Niederösterreich

Annika segel

Landeskoordinatorin Wien

ramona müldner

Landeskoordinatorin Tirol

David Neubauer

david neubauer

Landeskoordinator Burgenland

peter rauscher

Landeskoordinator Steiermark

ÖH Bundesvertretung

Die Österreichische Hochschüler_innenschaft ist in drei Ebenen aufgeteilt: die Studienvertretung, die Hochschulvertretung und die Bundesvertretung. Die Bundesvertretung ist die bundesweite Vertretung aller Studierenden gegenüber Stakeholdern auf Bundesebene wie dem BMBWF und hat auch ein großes Budget, mit dem verschiedene Projekte gestartet und ein diverses Serviceangebot für Studierende zur Verfügung gestellt werden können. Die ÖH Bundesvertretung besteht aus 55 Mandatar_innen. Im Folgenden findest du einen Überblick über unseren Bundesvertretungs-Klub.

0
junos Anträge in der öh-bundesvertretung*
0
Schriftliche anfragen in der öh-bundesvertretung*

Klub in der öh bundesvertretung

Johannes sablatnig

Listensprecher

Sophie Wotschke

Mandatarin

Lukas Schobesberger

Mandatar

Julian Fritsch

Mandatar

Jan Stering

Mandatar

Alina Schlenz

Mandatarin

Martin Kohlmayr

Mandatar

* Bezieht sich auf die Periode 2021-2023