JKU

Team

Emre Kaya

Hochschulkoordinator

Stefan Burgstaller

Mandatar Hochschulvertretung und 1. Vorsitzender der ÖH JKU

Taylan Basocak

Stv. Wirtschaftsreferent der ÖH JKU

Programm

Für alle, die mehr erwarten!

Modernes und flexibles Studieren
Wir fordern ein flexibles und selbstbestimmtes Studium. Deshalb wollen wir unnötige Anwesenheitspflichten abschaffen, das Teilzeitsemester einführen, die Hybridlehre weiterentwickeln und Lehrveranstaltungsangebote in den Ferien ausbauen!

Studierst du noch oder lebst du schon?

Studierst du noch oder lebst du schon?

Du machst Sport, spielst Schach oder debattierst gerne? An Unis weltweit gibt es dafür eigene Clubs, die den Campus beleben. Wir sehen es als Aufgabe der ÖH solche Clubs aktiv zu fördern, damit es an der JKU etwa einen Volleyball-, Debattier- oder Schachklub gibt.

Ist die neu? Nein, mit JUNOS gewaschen – Moderne ÖH: Ein Neustart

Wir sind der Meinung, dass eine starke Interessensvertretung keinen Zwang benötigt und wollen daher endlich die Zwangsmitgliedschaft abschaffen! So kannst du frei entscheiden ob du Mitglied sein willst und die ÖH muss dich durch ihre Leistungen überzeugen. So werden die Interessen der Studierenden wirklich zum Mittelpunkt der ÖH Arbeit.

Unser gesamtes Programm findest du hier.